Datenschutzerklärung

Geltungsbereich
Dieser Text in­for­miert über Art, Um­fang und Zweck der Er­he­bung und Ver­wen­dung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten die­ses Netz­auf­tritts. Die recht­li­chen Grund­la­gen fin­den sich im Bun­des­da­ten­schutz- und Te­le­me­dien­gesetz.

Server-Logfiles
Der Webspace-Provider erhebt Da­ten über Zu­grif­fe auf das An­ge­bot (Ser­ver-Log­files). Da­zu ge­hö­ren: Na­me der auf­ge­ru­fe­nen Netz­sei­te, Da­tei, Da­tum und Uh­rzeit des Auf­rufs, Da­ten­men­ge, Mel­dung über er­folg­rei­chen Auf­ruf, Art und Ver­sion des Netz­pro­gramms, das Be­triebs­sy­stem und die IP-Adres­se des Nut­zers so­wie der an­fra­gen­de Pro­vi­der. Der Web­space-Pro­vi­der ver­wen­det die Pro­to­koll­da­ten nur für sta­ti­sti­sche Aus­wer­tun­gen zum Zweck des Be­triebs, der Si­cher­heit und der Op­ti­mie­rung des An­ge­bots, be­hält sich aber vor, sie nach­träg­lich zu über­prü­fen, wenn auf­grund kon­kre­ter An­halts­punk­te der Ver­dacht ei­ner rechts­wi­dri­gen Nut­zung besteht.

Kontaktaufnahme
Bei der Kontakt­auf­nahme zum An­bie­ter über E-Post wer­den die An­ga­ben des Nut­zers zwecks Be­ar­bei­tung der An­fra­ge und evtl. An­schluß­fra­gen ge­speichert.

Auskunfts- und Änderungsrecht
Der Nutzer hat das Recht, kosten­los Aus­kunft zu er­hal­ten über per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, die über ihn ge­spei­chert wur­den, sie be­rich­ti­gen oder lö­schen zu las­sen, so­weit kei­ne ge­setz­li­che Auf­be­wah­rungs­pflicht besteht.